JU begleitet Aktion

Endlich passiert etwas!

Dominik KierspelEs freut einen doch sehr, wie durch einen Leserbrief des stellv. Vorsitzenden der Jungen Union Idar-Oberstein doch Bewegung in das Thema Bahnhof kommt. Der Ruf nach „Schmidt" und nicht „Schmidtchen" bei der Bahn scheint angekommen zu sein. Plötzlich schalten sich neben Landtagsabgeordneten auch auf einmal der Bundestagsabgeordnete mit ein, ach ja, 2013 ist ja Bundestagswahl!

Wie es auch sei, die Hauptsache ist, es passiert etwas und so wird auch die Junge Union mit der CDU Idar-Oberstein die Aktion Samstag am Bahnhof unterstützen!

Bei frostigen Temperaturen werden CDU und JU die Helfer, Unterstützer und Interessierte mit einem kleinen schwarzen Heißgetränk versorgen (solange der Vorrat reicht).

  

     

© JU Stadtverband Idar-Oberstein 2020, unterstützt durch ViMeDIO